Tron (TRX) geht nach der Bitcoin Revival Verzögerung der Woche auf McAfeeDEX live

Inhalt

  • Eine Verzögerung verhinderte den früheren Start von Tron.
  • McAfee von den Regulierungsbehörden wegen der Einführung seines DEX kritisiert
  • „WHACKD“-Münze

Der kryptoexzentrische und libertäre John McAfee hat endlich sein jüngstes Versprechen gehalten und verbreitet nun das Wort – Tron Blockchain und alle Tron-basierten Münzen, zusammen mit TRX, wurden in McAfeeDEX integriert. Der frühere Plan war, das am 8. November zu tun.

Eine Verzögerung Bitcoin Revival verhinderte den früheren Start von Tron

In seinem jüngsten Tweet  Bitcoin Revival entschuldigt sich McAfee für die Verzögerung, die eine Woche gedauert hat und die die Integration von Tron früher verhindert hat. Der verantwortliche Entwickler wurde gemäß dem Twitter-Post „bestraft“. McAfee behauptet, dass sie ihn nur dazu bringen, eine Sache auf ein Brett mit Kreide zu schreiben – „Ich will nie wieder Wasserboarding“ – 200 Mal in Folge.

Nach dem jüngsten „sozialen Experiment“ des Zombie Coin-Teams, an dem McAfee teilnahm, werden solche Witze kaum jemanden überraschen.

McAfee von den Regulierungsbehörden wegen der Einführung seines DEX kritisiert

In einem früheren Tweet erklärte John McAfee, dass er von der SEC und dem IRS (letzteres hat ihn wegen der Abwendung von Steuerzahlungen in den letzten 7-8 Jahren verfolgt) kritisiert worden sei, weil er seinen Dex live gestartet habe.

Hier stellt der Krypto-Baron wieder sein berühmtes Argument zur Verteidigung der Krypto auf, als er dafür getadelt wird, dass er sie unterstützt – wenn böse Jungs eine Technologie nutzen können, bedeutet das nicht, dass gute Jungs das nicht auch tun können.

„WHACKD“-Münze:Vor kurzem hat McAfee auch eine neue „deflationäre“ Ethereum-basierte Münze auf seinem Dex eingeführt. Das neue Token heißt’WHACKD‘. Das steht scheinbar für’Epstein hat sich nicht umgebracht‘.

Bitcoin Revival Kunst

Die Coin ist’deflationär‘, denn „10% jeder Transaktion erhalten WHACKD und 1/1000 Transaktionen werden vollständig WHACKD“, wie es auf der Twitter-Seite der Coins heißt.

Diese Auflistung veranlasste einige Medien zu der Annahme, dass McAfee behauptet, Jeffry Epstein, der des sexuellen Missbrauchs beschuldigte US-Finanzierer, habe in der Zelle vor kurzem keinen Selbstmord begangen, sondern wurde ermordet. McAfee besteht darauf, dass er missverstanden wurde.